© Theater & Co., Matthias-Erzberger-Str. 8-10, 56564 Neuwied, Tel. 02631 / 82 49 48

Nachrichten

Der Untergang des

Hauses Usher

„...faszinierendes Tanztheater... bemerkenswert intensive, diszipliniert getanzte, ästhetische Bilder...“ (Rhein- Zeitung vom 4. November 2019). So das Credo der Zeitungskritik in der Rhein Zeitung zu unserer neuen Produktion „Der Fall des Hauses Usher“, frei nach der Geschichte von Edgar Allan Poe. In den ersten zwei Aufführungen verfolgten etwa 350 Zuschauer die Geschichte um Roderick Usher, seine Schwester Madeline und den Besucher, der in den Strudel des Untergangs gerät. Die dritte und letzte Aufführung war am 6. März 2020 in Koblenz. Im Frühjahr 2020 liefen die Arbeiten an der dritten Produktion des Tanzensembles auf Hochtouren, der „Johannes Passion“ von dem Komponisten Arvo Pärt. Leider fiel dieses Projekt dann der Pandemie zum Opfer. Aber jetzt starten wir ein neues Projekt… Wir freuen uns auf die nächste Premiere!

Zen Meditation

Margot Bertrang, Meditationslehrerin in Zazen, hat einen Kurs bei Theater & Co. als Gast gestartet. Jeden Mittwoch um 18.30 kann in den Räumen von Theater & Co. meditiert werden. Infos: Margot Bertrang Handy 0176 57782033

Workshop

Improtheater

In Februar 2022 findet ein zweitägiger Workshop „Improvisationstheater“ statt. Die genauen Daten sind auf der Seite „Workshops“ zu finden. Der Workshop richtet sich an schauspielbegeisterte Jugendliche und Erwachsene, die sich für das Improvisationstheater interessieren. Bei Interesse kann aus diesem Workshop ein neuer Kurs entstehen.

Vorbereitung auf

Aufnahmeprüfungen

Einen immer höheren Stellenwert in meiner Arbeit als Leiter von Theater & Co. nimmt die Vorbereitung junger Menschen auf die Aufnahmeprüfung an einer Schauspiel- oder Tanz-, bzw. Musicalakademie ein. Mittlerweile haben bereits zwölf Schülerinnen oder Schüler meines Studios den Sprung geschafft und studieren jetzt Schauspiel oder Bühnentanz. Für diese Vorbereitung eignet sich am besten der individuelle Privatunterricht (Coaching) in Kombination mit dem Gruppenunterricht. Bei Interesse stehe ich gerne für ein unverbindliches Beratungs- und Informationsgespräch zur Verfügung. Thilo Moeck von Theater & Co.

Sommertanzwoche

2022

Die Sommertanzwoche mit Ballett, Modern Dance und Tanzimprovisation ist in Vorbereitung.
© Theater & Co. Thilo Moeck

Nachrichten

Der Untergang des Hauses Usher

„...faszinierendes Tanztheater... bemerkenswert intensive, diszipliniert getanzte, ästhetische Bilder...“ (Rhein-Zeitung vom 4. November 2019). So das Credo der Zeitungskritik in der Rhein Zeitung zu unserer neuen Produktion „Der Fall des Hauses Usher“, frei nach der Geschichte von Edgar Allan Poe. In den ersten zwei Aufführungen verfolgten etwa 350 Zuschauer die Geschichte um Roderick Usher, seine Schwester Madeline und den Besucher, der in den Strudel des Untergangs gerät. Die dritte und letzte Aufführung war am 6. März 2020 in Koblenz. Im Frühjahr 2020 liefen die Arbeiten an der dritten Produktion des Tanzensembles auf Hochtouren, der „Johannes Passion“ von dem Komponisten Arvo Pärt. Leider fiel dieses Projekt dann der Pandemie zum Opfer. Aber jetzt starten wir ein neues Projekt… Wir freuen uns auf die nächste Premiere!

Zen Meditation

Margot Bertrang, Meditationslehrerin in Zazen, hat einen Kurs bei Theater & Co. als Gast gestartet. Jeden Mittwoch um 18.30 kann in den Räumen von Theater & Co. meditiert werden. Infos: Margot Bertrang Handy 0176 57782033

Workshop Improtheater

In Februar 2022 findet ein zweitägiger Workshop „Improvisationstheater“ statt. Die genauen Daten sind auf der Seite „Workshops“ zu finden. Der Workshop richtet sich an schauspielbegeisterte Jugendliche und Erwachsene, die sich für das Improvisationstheater interessieren. Bei Interesse kann aus diesem Workshop ein neuer Kurs entstehen.

Vorbereitung auf

Aufnahmeprüfungen

Einen immer höheren Stellenwert in meiner Arbeit als Leiter von Theater & Co. nimmt die Vorbereitung junger Menschen auf die Aufnahmeprüfung an einer Schauspiel- oder Tanz-, bzw. Musicalakademie ein. Mittlerweile haben bereits zwölf Schülerinnen oder Schüler meines Studios den Sprung geschafft und studieren jetzt Schauspiel oder Bühnentanz. Für diese Vorbereitung eignet sich am besten der individuelle Privatunterricht (Coaching) in Kombination mit dem Gruppenunterricht. Bei Interesse stehe ich gerne für ein unverbindliches Beratungs- und Informationsgespräch zur Verfügung. Thilo Moeck von Theater & Co.

Sommertanzwoche 2022

Die Sommertanzwoche mit Ballett, Modern Dance und Tanzimprovisation ist in Vorbereitung.